Maske aus PP-Spinnvlies mit Nasenbügel und Gummiband

Maske aus PP-Spinnvlies mit Nasenbügel und Gummiband

  • Angenehmer Tragekomfort
  • Schützt Andere vor eigenen Tröpfchen
  • Einlagig genäht aufgrund entsprechender Materialstärke 100g/m2
  • Einheitsgröße: ca. 18 x 11 cm
  • Material: PP-Spinnvlies ist hinsichtlich der Filterwirkung besonders gut geeignet, da es wenig Feuchtigkeit aufnimmt
  • Extrem leicht: Polypropylen 100 %, 100 g/m2
  • Intergrierter Nasenbügel für optimalen Halt
  • Mit dünnem Gummiband hinter die Ohren
  • Kochwäschetauglich (95°); 60° sind ausreichend; ca. 5-10 Waschgänge möglich
  • Beständig gegen Desinfektionsmittel
  • Farbe: Weiß (leichte Farbabweichungen möglich)
  • Hygienische Produktion; Produkt wird in Folie eingeschweißt geliefert
  • Herstellung in Deutschland und Produktion in Augsburg
  • Made in Germany

Zweckbestimmung: Die wiederverwendbaren Mund- und Nasen-Bedeckungen aus Baumwolle sollten beim Einkaufen oder in öffentlichen Gebäuden getragen werden. Es handelt sich um kein medizinisches Produkt nach MPG.

Platzierung der Maske: Bitte nur über Mund und Nase tragen.

59,00 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1-2 Wochen Lieferzeit1

Bilder

Details

Produktinformationen & Empfehlung

Das Material PP-Spinnvlies ist die Vorstufe zum zertifizierten Material. Eine Zertifizierung des Materials ist beim Robert-Koch Institut in Arbeit!

Die vorgeformten, wiederverwendbaren Mund- und Nasen-Masken aus PP-Spinnvlies  sollten regelmäßig gewechselt werden. Empfehlung: alle 4 Stunden. Sie schützen weniger die Träger selbst vor einer Ansteckung sondern sollen vor allem dafür sorgen, dass Kranke keine Viren weitergeben.

Um die Mund- und Nasenbedeckung nach dem Tragen zu desinfizieren, diese einfach bei 60° waschen. Durch ein nachträgliches Aufbügeln der gewaschenen Masken wird eine erneute Ausrichtung der Fluorcarbonharzketten erreicht, was die wasserabweisende Wirkung verstärkt.

Verbraucherhinweise

  • Die Masken sind nur für den privaten Gebrauch und insbesondere nicht als Schutz vor Infektionen und anderen Schadstoffen oder für den Einsatz im Gesundheitswesen oder als Arbeitsschutz bestimmt. Sie bieten keinen Eigenschutz sondern reduziert lediglich die Verbreitung von infektiösen Speicheltröpfchen durch den Träger.
  • Platzierung der Maske: Bitte nur über Mund und Nase tragen.
  • Bei Durchfeuchtung sind die Masken abzusetzen oder zu wechseln!
  • Benutzte Masken möglichst kontaminationssicher im Beutel o.ä. luftdicht verschließen oder sofort waschen!
  • Hände, ggf. auch die entsprechende Gesichtspartie sollte vor und nach Absetzen oder sonstiger Berührung der Maske mit Seife gewaschen und/oder mit geeignetem Desinfektionsmittel gereinigt werden.
  • Wir empfehlen eine maximale Anzahl von 8 Waschzyklen bei 60 Grad

Sofern die Masken trotz anderslautender Hinweise anderweitig genutzt werden (z. B. in Pflege- oder Gesundheitseinrichtungen), dann erfolgt dies eigenverantwortlich durch den Verwender.